Wir versenden ab 30€ versandkostenfrei!

Vor der Sonne flüchten? NIEMALS!!!

axel.steuck@sachenboutique.com |

Es ist wirklich warm hier in Deutschland. Aber jetzt ist natürlich auch die beste Zeit, um zu verreisen. Über ganz Europa hängt ein "Sonnengebiet", selbst an den Nord- und Ostfriesischen Stränden können wir problemlos in der Badeshort oder im Bikini am Strand liegen. Meinen Lieblingsstrand kennt ihr ja (siehe vorheriger Blogeintrag). Ich überlege mir gerade, ob ich nicht spontan über das kommende Wochenende nach Barcelona fliege. Wer nicht im spektakulären Hotel W übernachten möchte, dem kann ich das CASA CAMPER empfehlen. Das Hotel gehört zu den besten Boutique-Hotels in Barcelona und wird von den Eigentümern der gleichnamigen Schuhmarke CAMPER betrieben (eine weitere Dependance gibt es übrigens auch in Berlin). Günstiger geht es übrigens auch, z.B. im Room Mate Emma, einem wunderbaren Boutique-Hotel im Stadtteil Eixample. Eine wunderbare Auswahl an berühmten Tapas würde ich traditionell im Ciudad Condal empfehlen, das ist zwar kein Szene-Tapasladen, dafür schmeckt es umso besser und die Atmosphäre ist sensationell. Das Schöne an einem Städtetrip nach Barcelona ist übrigens, dass der Beach wirklich mittendrin ist. Wenn's also während der Stadterkundung zu heiss wird, dann ist der Abstecher zum Stadtstrand und zur Abkühlung schnell organisiert. Und eine kleine Stärkung gibts dort auch in zahlreichen Strandbars, wie z.B. das AGUA, dass neben einem atemberaubendem Blick auf das Meer auch eine sehr ordentliche Speisekarte bietet. Barcelona wird von zahlreichen Fluggesellschaften von allen grösseren Flughafen Deutschlands angeflogen (selbst von kleineren Flughäfen). Ein gutes Preisvergleichsportal ist SWOODOO. Da hast du innerhalb von Sekunden einen Überblick. Mit dem FLUGBEGLEITER hast du nur Handgepäck und sparst bei den low-cost Fluggesellschaften die meist hohe Gebühr für Gepäckaufgabe.